Polycast #173: The Irishman

6. Dezember 2019

Die lebende Regie-Legende Martin Scorsese bringt die Band nochmal zusammen. Robert DeNiro, Joe Pesci und Al Pacino versammeln sich im Mafia-Epos “The Irishman”, das Scorsese für Netflix gedreht hat. Erzählt wird die Lebensgeschichte von Frank Sheeran, der sich als Geldeintreiber und Mörder in den 1950ern für die Mafia in Pennsylvania verdient macht. Seine 1990 erschienene Biografie “I Heard You Paint Houses” von Charles Brandt bildet die Vorlage zu diesem Gangsterepos.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.