0

Polycast #146: Metro Exodus

Geschrieben von Lara

Es ist immer wieder erfrischend, wenn Games nicht aus den großen Entwickler-Ländern USA oder Japan kommen. Mit “Metro Exodus” ist nun der dritte Teil der “Metro”-Reihe erschienen und das Team von 4A Games aus der Ukraine und Malta hat sich einiges an Neuerung einfallen lassen.

Aber schafft es das Team neben frischen Spielmechaniken und Welten, auch die Geschichte zu einem guten Ende zu bringen? Andreas und Lara haben sich “Metro Exodus” genau angeschaut und gehen auf die wichtigsten Aspekte ein.

Spoilerpart ab 47:45

Über Lara

Lara wurde in den 1980er Jahren geboren und entdeckte ihre Gaming-Leidenschaft schon früh als kleine Stöpseline. Schuld daran hat ihre Großmutter, die ihr zu Weihnachten 1991 einen GameBoy schenkte...[weiterlesen]

Veröffentlicht am 25. März 2019

Kommentar schreiben