0

Polycast #126: Venom

Geschrieben von Lara

Spider-Man, immer wieder Spider-Man! Nach sechs Filmen plus einigen Gastauftritten haben wir erstmal genug von der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft im Film und widmen uns einer der bekanntesten und schillerndsten Figuren aus dem Spidey-Univserum: Venom. Ursprünglich war Venom einer der fiesesten und krassesten Erzfeinde von Spider-Man. Mittlerweile wurde er in den Comics eher zu einer Art Anti-Held.

Nun spendiert Sony Venom einen eigenständigen Film. Eine Expeditionsrakete des Technologie-Konzerns Life Foundation mit besonderer Fracht stürzt im malaysischen Regenwald ab. Eddie Brock, ein in San Francisco ansässiger Journalist wittert den großen Coup. Also schnüffelt er dem Chef der Life Foundation, Dr. Carlton Drake, nach. Gerüchten zufolge lässt dieser mit Menschen Experimente durchführen, die für die Probanden tödlich enden. Drake versucht mit Hilfe einer neu entdeckten Lebensform, den „Symbionten“, die Menschen zu seinem Nutzen weiterzuentwickeln. Als Eddie in die Life Foundation eindringt, um der Sache auf den Grund zu gehen, gerät er in Kontakt mit einem Symbionten, der seinen Körper als Wirt nutzt. Die beiden versuchen zu koexistieren und müssen sich als Venom der Life Foundation entgegenstellen, die es auf sie abgesehen hat.

Da diese Podcast-Episode sehr spontan entstanden ist, gibt es leider eine etwas störende Hintergrund-Geräuschkulisse.

Achtung: Full Spoiler!

Über Lara

Lara wurde in den 1980er Jahren geboren und entdeckte ihre Gaming-Leidenschaft schon früh als kleine Stöpseline. Schuld daran hat ihre Großmutter, die ihr zu Weihnachten 1991 einen GameBoy schenkte...[weiterlesen]

Veröffentlicht am 15. Oktober 2018

Kommentare sind geschlossen.