0

Polycast #15: Horror, Horror, Horror!

Geschrieben von Sven

Angst, Terror, Monster, Gänstehaut, Zombies – Horrorspiele scheinen gerade wieder recht beliebt zu sein. Grund genug, um im 15. Polycast etwas über gruselige Vertreter der letzten Zeit zu quatschen.

Lara erklärt, wieso ihr “The Evil Within” gefällt. Dominik mag dagegen “Alien Isolation“. Und Andreas verweist auf spannende Indie-Entwicklungen, die womöglich einiges besser machen, als große Blockbuster-Produktionen. Sven dagegen kann eigentlich gar nicht mitreden, er mag das Genre nicht wirklich.

Timecodes

00:00 Begrüßung | The Evil Within Kurzeinschätzung
03:00 SPOILER AB HIER!
16:10 Horror VS. Terror
24:20 Alien Isolation: Die Verteidigung | Aber warum die schlechten Verkaufszahlen?
52:35 Horror-Action-Hybride | Indie-Spiele sind die innovativeren Horrorspiele?
1:05:50 Horrorspiel und Horrorfilm
1:13:10 Schlussworte

Weiterführende Informationen

Danke an pan:core für den Jingle und die Audio-Bearbeitung. Sorry an die Hörer: Wir hatten mal wieder technische Probleme und arbeiten intensiv an Lösungen für künftige Podcasts.

Über Sven

Sven Wernicke ist Gründer von Polygamia.de. Geboren Ende der 1970er Jahre in Halle/Saale (damalige DDR), begann der erste Kontakt mit Computer- und Videospielen kurz nach der Wende....[weiterlesen]

Veröffentlicht am 28. November 2014

Kommentar schreiben