0

Polycast #107: Monster Hunter World vs. Shadow of the Colossus

Geschrieben von Andreas

Was hat eines der besten Single Player Spiele mit einem der besten Koop-Spiele gemeinsam? Bei beiden erlegt man riesige Monster! Monster Hunter World und das Remake zum Klassiker Shadow of the Colossus erschienen nahezu zeitgleich, haben ein ähnliches Spielprinzip und können doch nich verschiedener sein. Während Monster Hunter auf den bewährten Mix aus Sammeltrieb und Grinding setzt, verzückt Shoadow of the Colossus auch heute noch mit einem einzigartigen Szenario und majestätischen Bosskämpfen.

Lara und Andreas haben sich beide in die Monsterjagd gestürzt und klären euch über die Vor- und Nachteile beider Spiele auf.

Über Andreas

Andreas Müller wurde 1968 in Mainz geboren. Schon früh faszinierten ihn die visuellen Medien des 20. Jahrhunderts, nichtsahnend, dass er später einen Film wie Seven zu seinem Lieblingsfilm erheben würde....[weiterlesen]

Veröffentlicht am 11. April 2018

Kommentar schreiben