Gamescom 2018 Roundup

28. August 2018

Zum mittlerweile zehnten Mal fand vergangene Woche in Köln die Gamescom statt. Neben einigen bald erscheinenden großen Titeln wie “Spider-Man”, “Darksiders 3” und “Life is Strange 2” gab es auch viel Neues zu entdecken. Abseits der Massen war für viele langjährige Messebesucher*Innen vor allem wieder die Indie Arena Booth das interessanteste Ziel. Hier gab es weit über 80 Spiele zu entdecken, ohne stundenlanges Anstehen. Bei Gamescom Congress ging es neben E-Sport auch um das Thema Erinnerungskultur in Games, mit Fokus auf die Darstellung des Nationalsozialismus. In unserem Highlight-Video geben wir euch einen kleinen Überblick über die Dinge, die ihr vielleicht verpasst habt und die uns wichtig sind. Viel Spaß!

 

 

One comment on “Gamescom 2018 Roundup