23

Polygamia.de: Mach’s gut, altes Haus!

Geschrieben von Sven
Polygamia.de: Mach’s gut, altes Haus!

Ziemlich genau vier Jahre ist es her, dass Polygamia.de mit einem frischen Design und einem neuen Ansatz startete. Seitdem ist….ach, ich habe gar keine Lust, große Worte zu verlieren. Ihr seht schon, was ich sagen möchte: Willkommen in der Gegenwart. Und in der Zukunft von Polygamia.de.

Ab sofort bekommt ihr ein frisches Design auf die Augen. Ich vermisse zwar meine geliebte Voodii-Voodoopuppe im Logo, aber der kleine Kerl bleibt in meinem Herzen. Nebenbei erwähnt: Das Original begleitet mich bei jeder Autofahrt. Nunja…andere Geschichte.

Ihr erinnert euch? Das alte Design.
Ihr erinnert euch? Das alte Design.

Jedenfalls möchte Polygamia.de gar nicht mal neue Akzente setzen. Auch wir stehen auf ein übersichtliches Kachel-Design, das für uns einen entscheidenden Vorteil mitbringt: Die mobile Variante für euer Smartphone sieht gut aus. Probiert es doch mal aus. Der Fokus liegt zusätzlich auf eine nicht überfrachtete Optik. Weniger ist mehr. Und die Texte werden nun attraktiver präsentiert. Ihr sollt schließlich Spaß beim Lesen haben. Ein paar kleine Spielereien dürfen nicht fehlen. Fahrt mal über die Kategorien und beobachtet das Logo. Hihi. Ich mag das. (Der Chrome-Bug wird in Kürze behoben)

Ansonsten möchten wir am grundlegenden Konzept von Polygamia.de nichts ändern. Wir werden dieses Jahr sicher häufiger in unseren Polycasts labern. Und mal gucken, ob uns noch ein paar Überraschungen einfallen. Oder nicht. Oder doch?

Das neue Design. Nur falls ihr es noch nicht gesehen haben solltet.
Das neue Design. Nur falls ihr es noch nicht gesehen haben solltet.

Aber wie das heutzutage nun einmal so ist: Polygamia.de 3.0 befindet sich in der Live-Beta. Das heißt, hier und da könnten sich noch einige Bugs eingeschlichen haben. Wenn ihr sie findet, teilt sie uns doch bitte mit. Hier im Kommentar-Bereich oder direkt via sw@polygamia.de. Danke!

Euer Feedback ist selbstverständlich erwünscht und uns sehr wichtig. Wie gefällt euch die Frischzellenkur (nicht)? Verbesserungsvorschläge? Unser geschätzter Designer Christian hat sich extra lange dafür Zeit genommen…hahahaha… :)

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Magst du ihn teilen?
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn

Über Sven

Sven Wernicke ist Gründer von Polygamia.de. Geboren Ende der 1970er Jahre in Halle/Saale (damalige DDR), begann der erste Kontakt mit Computer- und Videospielen kurz nach der Wende....[weiterlesen]

Veröffentlicht am 6. Februar 2014

23 Kommentare zu “Polygamia.de: Mach’s gut, altes Haus!

  1. Wir haben uns in diesem Jahr auch für ein Redesign entschieden und alte Zöpfe abgeschnitten. Das tut nach knapp zwei Jahren auch ganz gut. Und das mobile Design ist auch für mich wichtiger als nostalgische Erinnerungen. Von mir also Glückwunsch zum neuen Kleidchen :)

  2. Sehr schöner Relaunch!
    Bei vielen Webseiten wurde es mit der Zeit immer zugemüllter und unübersichtlicher, um der Flut an News, Meldungen und Artikeln Herr zu werden. Ich mag so ein übersichtliches, klar strukturiertes Layout wie hier.

    So finde ich zwei Spalten ziemlich ideal, viele Seiten haben inzwischen drei oder gar vier und der Besucher wird erst einmal erschlagen. Absolut übel.
    Euer neues Design ist modern, nicht zu krass bunt aber auch nicht zu spartanisch. Wirklich ziemlich gut gelungen.

    • Danke! Ja, das war auch ein Element, was zumindest mir sehr wichtig war. Ich mag keine überfrachteten Seiten mehr sehen. Informations-Overkill. Wer soll da noch Spaß beim Lesern und Stöbern haben? Aber „ziemlich gut“? Es gibt also was zum Nörgeln? :)

      • Ehrlich gesagt vermisse ich die Funktion zum Anzeigen der letzten Kommentare. Das war immer so das erste, wo ich hier draufgeklickt habe.

      • Die letzten Kommentare? Hmm…mal gucken, ob wir da noch irgendwo Platz für finden. Aber überhaupt eine Anzeige, wo was kommentiert wurde, wäre da ja auch schon etwas. :)

  3. Hamrath schrieb am :

    Ich finde es ganz schrecklich! Man findet überhaupt nichts mehr wieder! Ich will mein altes Polygamia zurück! Die Online-Petition ist gleich fertig!

    • Ich finde ihn ja…hm….na gut. :) Danke für ein Einwand, ich denke, wir werden ihn auch berücksichtigen. Ich habe den Hintergrund persönlich eh als Dummy gesehen.

  4. darthELIAS schrieb am :

    Ist das gewollt, dass die Rubrikenzeile zerteilt wird und so bei mir zum Beispiel „Polycasts“ auf eine zweite Zeile rutscht? Safari 7.0.1

  5. Huch. „Ihr sehr schon“ … Ja, ich sehr schon =P
    Frisch ist nach vier Jahren ja schon okay und wohl auch notwendig (kenne da noch eine andere Website), aber manche Sachen sind wohl der „Schlichtheit“ zum Opfer gefallen. Zum Beispiel sehe ich jetzt gar nicht, wann dieser Beitrag entstanden ist – und warum ist euer Favicon ein „r *“ und nicht das neue pfiffige Logo? Und überhaupt … aber ja, man gewöhnt sich dran und schlussendlich zählen ja die inneren Werte, oder so. =)

Kommentar schreiben