2

Polycast #58: Alien Covenant

Geschrieben von Lara
Polycast #58: Alien Covenant

Der sechste offizielle Alien Film „Alien Covenant“ soll die Lücke zwischen „Prometheus“ und „Alien“ schließen. Regisseur Ridley Scott lüftet außerdem das Geheimnis, woher das Xenomorph-Monster ursprünglich kommt. Aber: Wollen wir das überhaupt wissen? Andreas und Lara diskutieren über den SF-Horror-Film in einer 100-Prozent-Spoiler-Folge des Polycasts.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Magst du ihn teilen?
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn

Über Lara

Lara wurde in den 1980er Jahren geboren und entdeckte ihre Gaming-Leidenschaft schon früh als kleine Stöpseline. Schuld daran hat ihre Großmutter, die ihr zu Weihnachten 1991 einen GameBoy schenkte...[weiterlesen]

Veröffentlicht am 22. Mai 2017

2 Kommentare zu “Polycast #58: Alien Covenant

  1. Orach78/Andre schrieb am :

    Ich kann euch in allen Punkten zustimmen und auch ich habe keine Erklärung, wie David die Eier „hergestellt“ hat.
    Wenn man die YouTube Videos nicht gesehen hat, war der Auftritt des „ersten“ Captains doch mehr als verschenkt, oder? Ich werde die Videos mal bei Zeiten nachholen, aber auch die werden den Film nicht besser machen.
    Leider muss ich auch sagen, dass ein dritter Teil bereits geplant ist und die Lücke zwischen Alien: Covenant und Alien 1 schließen soll .. wie auch immer. xD
    Ach, der Film hat mich sehr wütend gemacht.

Kommentar schreiben