0

Polycast #80: Thor – Tag der Entscheidung

Geschrieben von Andreas
Polycast #80: Thor – Tag der Entscheidung

Das Warten hat ein Ende. In „Thor: Tag der Entscheidung“ erfahren die Fans endlich, was der Donnergott  (Chris Hemsworth) in Zeiten des Civil War so getrieben hat. Wir erinnern uns: In Age of Ultron hatte er Visionen von Ragnarök, dem Ende der Götter von Asgard. Also hat er Cap&Co links liegen gelassen, um sein Volk zu retten. Das scheint auch alles ganz gut zu klappen, doch dann taucht seine totgeglaubte Schwester Hela (Cate Blanchett) auf und verbannt ihn und Loki (Tom Hiddleston) aus Asgard. Thor landet plötzlich auf einem Sklavenplaneten wieder und zieht für den Grandmaster (Jeff Goldblum) in die Gladiatorenarena. Dabei trifft er einen alten Bekannten wieder – Hulk (Mark Ruffalo).

Der Film des neuseeländischen Regisseurs Taika Waititi („5 Zimmer Küche Sarg“) ist anders als die beiden Vorgänger. Weniger Shakespeare, mehr Guardians of the Galaxy. Aber funktioniert dieser Mix? Lara und Andreas klären auf.

„Thor: Tag der Entscheidung“ läuft seit dem 31.10. in unserem Kinos.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Magst du ihn teilen?
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn

Über Andreas

Andreas Müller wurde 1968 in Mainz geboren. Schon früh faszinierten ihn die visuellen Medien des 20. Jahrhunderts, nichtsahnend, dass er später einen Film wie Seven zu seinem Lieblingsfilm erheben würde....[weiterlesen]

Veröffentlicht am 7. November 2017

Kommentar schreiben