0

Polycast #51: Death Trash Interview

Geschrieben von Lara
Polycast #51: Death Trash Interview

Wir haben uns den Indie-Entwickler Stephan Hövelbrinks eingeladen, den Lara durch die Zusammenarbeit an „Takume: The Dreaming Daughter“ kennen gelernt hat. Er arbeitet seit einiger Zeit am Rollenspiel „Death Trash“ – und zwar im Alleingang. Über das Spiel, die tägliche Arbeit als Indie-Entwickler und das Kollektiv „Saftladen“ sprechen wir in dieser Folge des Polycasts.

Links

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Magst du ihn teilen?
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn

Über Lara

Lara wurde in den 1980er Jahren geboren und entdeckte ihre Gaming-Leidenschaft schon früh als kleine Stöpseline. Schuld daran hat ihre Großmutter, die ihr zu Weihnachten 1991 einen GameBoy schenkte...[weiterlesen]

Veröffentlicht am 13. April 2017

Kommentar schreiben