2

Polycast #50: Playstation Experience 2017

Geschrieben von Lara
Polycast #50: Playstation Experience 2017

Für unseren Jubliläumspodcast geht es nach München. Anfang April lud Sony dort zur Playstation Experience ein. Auf dem Plan standen neue Highlights für die PS 4. Andreas konnte ausgiebig Spiele wie „Prey“ oder „GT Sports“ anspielen, entdeckte einige Überraschungen und führte einige interessante Gespräche. Dennoch fehlten die ganz großen Knaller. Wo war „Uncharted 4: The Lost Legacy“ oder das deutsche „The Surge“? Ein Erlebnis mit Abstrichen.

Shownotes

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Magst du ihn teilen?
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn

Über Lara

Lara wurde in den 1980er Jahren geboren und entdeckte ihre Gaming-Leidenschaft schon früh als kleine Stöpseline. Schuld daran hat ihre Großmutter, die ihr zu Weihnachten 1991 einen GameBoy schenkte...[weiterlesen]

Veröffentlicht am 10. April 2017

2 Kommentare zu “Polycast #50: Playstation Experience 2017

    • Wohl war. Aber ein Gamepad bekommst du auch schon für 15 € ;-) Ich weiß leider nicht mehr genau, welches Setup auf der PSX war, aber es wirkte sehr, sehr hochwertig. Ich habe mal bei Sony nachgefragt, was sie da genau benutzt haben.

Kommentar schreiben