0

Polycast #103: Tomb Raider (Film)

Geschrieben von Lara
Polycast #103: Tomb Raider (Film)

Lara Croft ist zurück auf der Leinwand. Dieses Mal verkörpert Alicia Vikander die Abenteurerin im neuen „Tomb Raider“ Film, der auf dem Game von 2013 beruht. So anders wie das Reboot-Spiel ist, so anders ist auch der neue Film. Statt großbusiger Superheldin mit coolen Sprüchen stehen Laras Charakterentwicklung und ihre emotionalen Verbindungen im Vordergrund.

Dennoch tritt der Film ein schweres Erbe an, denn Videospiel-Verfilmungen tun sich seit Jahren schwer. Viele leiden an schwachen Drehbüchern oder sind seelenlose Lizenzprodukte. Kann der neue „Tomb Raider“ Film mit dem Erfolg des Spiels gleichziehen? Darüber diskutieren wir in dieser Folge des Polycasts.

 

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Magst du ihn teilen?
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on Google+
Google+
Share on LinkedIn
Linkedin

Über Lara

Lara wurde in den 1980er Jahren geboren und entdeckte ihre Gaming-Leidenschaft schon früh als kleine Stöpseline. Schuld daran hat ihre Großmutter, die ihr zu Weihnachten 1991 einen GameBoy schenkte...[weiterlesen]

Veröffentlicht am 24. März 2018

Kommentar schreiben